Menu
Melosch_Handel_Zellstoffe.jpg

Handel von Zellstoff

Zellstoff ist neben Altpapier ein wichtiger Rohstoff für die Papierindustrie. Mithilfe der faserigen Masse, die beim Aufschluss von Pflanzenfasern entsteht, werden Papiersorten aufgewertet. Zellstoff erhöht die Reißfestigkeit und den Weißegrad einer Papiersorte und sorgt aufgrund der guten Festigkeitseigenschaft für einen schnellen und ruhigen Lauf der Papiermaschinen. Deshalb steigt die internationale Nachfrage nach Zellstoff kontinuierlich.

Dank unseres globalen Vertriebsnetzwerkes und der langjährigen Erfahrung im Handelsgeschäft können wir Papierfabriken weltweit mit verschiedenen Zellstoffarten beliefern. Durch die Bündelung einzelner Abnehmermengen realisieren wir attraktive Marktkonditionen und stellen auch Kleinstmengen kurzfristig zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Kurz und knapp

  • Ein Ansprechpartner für Papierfabriken im Einkauf von Altpapier und Zellstoff
  • Lieferung aller gängigen Zellstoffarten - auch bei kleinen Abnahmemengen
  • Globale Vertriebswege und etablierte Geschäftsbeziehungen zu Zellstoffherstellern